Aktuelle Informationen


Rückblicke


Fotoarchiv


"Herzlich Willkommen zum Sommerfest in Alt-Lichtenberg!!" hieß es am 05.Juli.2017. Das SOZIALWERK des dfb und sein Wohnprojekt UNDINE hatten zum traditionellen Nachbarschaftsfest in den UNDINE-Garten eingeladen. Mehr als 350 Büger*innen aus dem Kiez, Arbeitspartner, Vertreter von Ämtern und Behörden waren der Einladung gefolgt. Unter anderem konnten wir den Lichtenberger Bürgermeister Michael Grunst und Stadtrat Wilfried Nünthel begrüßen, aber auch Prof. Barbara John, die Vorsitzende des Paritätischen Landesverbandes Berlin e. V.
Höhepunkte des Büphnenprogramms waren der Auftritt von UNDINE-Schirmherrin Dagmar Frederic, von Kammersänger Heiko Reissig, vom Verein Lyra e. V. sowie der Kindertanzgruppe Fantasy, aber auch von der Band Second Nature aus Falkensee. Außerdem gab es ein interessantes Rahmenprogramm, u. a. mit Kinder- und Kreativangeboten sowie zahlreichen Informationen vom SOZIALWERK des dfb und seinem Wohnprojekt UNDINE, aber auch vom Stadtteilzentrum Lichtenberg-Nord und von der stattbau gGmbH und dem Sanierungsträger im FAN-Gebiet.
Das Fest wäre nicht möglich gewesen ohne Spenden. Die Wohnungsbaugenossenschaft VORWÄRTS sowie die Wohnungsgenossenschaft MERKUR übergaben ihre Spendenchecks direkt zum Sommerfest und erhielten dafür viel Beifall.

so01 so02 so03
so04 so05 so06
so07 so08 so09
so10 so11 so12