Herzlich willkommen
beim SOZIALWERK des Demokratischen Frauenbundes (Dachverband) e. V.

Das SOZIALWERK des dfb (Dachverband) e. V. ist seit seiner Gründung 1993 Träger für soziale Arbeit, Dienste und Einrichtungen.

Der Verein

  • ist für sozial Benachteiligte engagiert
  • ist der Hilfe zur Selbsthilfe verpflichtet
  • fördert Nachbarschaft und trägt zur Entwicklung des Gemeinwesens bei
  • schafft Arbeitsplätze
  • bietet vielfältige Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement

Das SOZIALWERK des dfb (Dachverband) e. V. unterbreitet Angebote an mehreren Standorten in Berlin für verschiedene Zielgruppen:

  • Frauen
  • Menschen, die von Wohnungs- und Obdachlosigkeit bedroht oder betroffen sind
  • Kinder
  • Senior_innen
  • Migrant_innen

Mit diesen Angeboten sowie mit der Arbeit als arbeitsmarktorientierter Beschäftigungsträger und als freier Träger der Jugendhilfe leistet der Verein im Sinne des Satzungszweckes einen unverzichtbaren Beitrag zur sozialen Arbeit in Berlin, zur Entwicklung des Gemeinwesens und zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements.

Das SOZIALWERK des dfb (Dachverband) e. V. ist Mitglied im PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband/Gesamtverband e. V. sowie im Landesverband Berlin e. V.
Der Verein hat seinen Sitz in Berlin.

Geschäftsführender Vorstand nach § 26 BGB:
Irmgard Gilbert
Regina Penske
Eberhard Scholz

Sitz der Geschäftsstelle des Dachverbandes:
Hagenstr. 57
10365 Berlin

Tel.: 030/577 99 40
Fax: 030/577 99 422
Mail: kontakt@sozialwerk-dfb-berlin.de

Leiterin der Geschäftsstelle: Birgit Langnitschke

Landesverbände des SOZIALWERKES des dfb e.V. arbeiten als juristisch selbständige Vereine in Sachsen und Thüringen.