Das SOZIALWERK des dfb (Dachverband) e.V. und der Demokratische Frauenbund e.V./Hauptvorstand führen gemeinsam eine Konferenz zum Thema „Reichtum und Armut – zwischen Wirklichkeit und Vision” durch. Auf dieser Konferenz verleiht der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen, Harald Wolf, der Geschäftsführerin des SOZIALWERKES des dfb, Regina Penske, das Bundesverdienstkreuz. Damit werden das frauenpolitische und soziale Engagement des Vereins und insbesondere das von Regina Penske gewürdigt.